Junge Erwachsene mit Hypertonie haben später ein leicht erhöhtes kardiovaskuläres Risiko

Die Zusammenhänge zwischen Hypertonie und kardiovaskulärem Risiko sind seit Langem anerkannt, aber die meisten Studien haben nur Menschen mittleren oder höheren Alters einbezogen. In den letzten Jahren hat aber auch in der jüngeren Bevölkerung die Prävalenz von Bluthochdruck weiter zugenommen. Ziel der vorliegenden Arbeit war es daher, das zukünftige Risiko von kardiovaskulären Ereignissen bei jungen Erwachsenen mit Hypertonie genauer abzuschätzen.


Klicken Sie hier, um die PDF herunterzuladen

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen