Bluthochdruck am Arbeitsplatz - Die maskierte Hypertonie

Aktualisiert: 27. Juni 2019

Die primäre arterielle Hypertonie hat eine multifaktorielle Genese. Auf dem Boden einer genetischen Disposition bei ca. einem Drittel aller Betroffenen, führen vor allen Dingen Lebensstilfaktoren zur Manifestation des hohen Blutdruckes im mittleren Lebensalter. Neben körperlicher Inaktivität und Übergewicht ist chronischer Stress ein wichtiger und zunehmend häufiger Manifestationsfaktor. Die sogenannte maskierte Hypertonie gilt als Paradebeispiel der Stress induzierten Hypertonie.

Klicken Sie hier, um die PDF herunterzuladen

Kontakt

Blutdruckinstitut München

Osterwaldstraße 69

80805 München

Informationen

  • Careberri UG
  • Schwarz YouTube Icon
  • Careberri UG

©2019 by Blutdruckinstitut München

Design by Careberri